6. Dezember 2018 von ProofreadingPal in Writing Guides

Wie wir schon oft besprochen haben, ändern sich die Grammatikregeln im Laufe der Zeit. Wir haben die Verwendung von Kommas in der modernen Schrift sicherlich abgeschwächt, vor allem, weil unsere Sätze dazu neigen, kurz zu sein und sie daher nicht benötigen.

Aber ich sehe immer mehr . . . nun, ich sehe kein Komma, das wir wirklich weiter verwenden müssen, und das ist das Vokativkomma (dh das Komma, das wir zwischen einen Namen und den Rest des Satzes setzen).

Ich habe Sätze abgeschrieben, die ich in den letzten Tagen gesehen habe, die wegen dieses fehlenden Kommas eigentlich keinen Sinn ergeben, und-

Was? Hör auf, mich so anzusehen. p>

Wie auch immer, schau dir diese an: p>

  • Jungs steigen ins Auto.
  • Hör auf zu quietschen, du Fangirl, und hör zu.
  • Wenn du vielleicht ein liebes Weihnachtsmannbaby bekommen könntest.

Diese Sätze tauchten auf Twitter und Tumblr auf, und wie bei den meisten schlechten Grammatiken in sozialen Medien kann man argumentieren, dass es „nicht wichtig“ ist, weil „die Leute sowieso herausfinden können, was es bedeutet.“

Blegh.

Der springende Punkt der Grammatik ist, dass das Publikum nicht erraten muss, was Sie sagen wollen. Die fehlenden Vokativkommas in diesen Beispielen verändern die Bedeutung der Sätze zutiefst, und ich bezweifle sehr, dass die Autoren gemeint haben, dass „Jungen ins Auto steigen“ wie „Bienen machen Bienenstöcke“, Oder dass jemand quietscht „du Fangirl“, Oder dass jemand ein liebes Weihnachtsmannbaby bekommen wird.

Holen Sie sich ein kostenloses Beispiel für das Korrekturlesen und Bearbeiten Ihrer Interpunktion und Kommas.
Zwei professionelle Korrektoren Korrektur lesen und bearbeiten Sie Ihre Satzzeichen und Kommas.

Wenn wir Personen beim Namen nennen oder sie mit einem Etikett identifizieren, ist diese Aktion von der Aktion des restlichen Satzes getrennt, und das Trennen von Satzteilen ist genau das, wofür Kommas sind.

  • Jungs, steigt ins Auto.
  • Hör auf zu quietschen, du Fangirl, und hör zu.
  • Wenn Sie vielleicht etwas bekommen könnten, liebes Weihnachtsmannbaby.

Erst jetzt haben wir Sätze, die etwas bedeuten. Der Sprecher sagt den „Jungs“, sie sollen eine Aktion ausführen; Jemand nennt eine andere Person ein Fangirl; und „dear Santa Baby“ ist eine Zärtlichkeit, kein seltsames neues Produkt für Erwachsene, das sie hinten verkaufen.

Ich habe auch diesen Satz online gefunden, der das fehlende Komma mit einer schlechten Großschreibung kombiniert:

  • Ich möchte wissen, ob du ehrlich bist Mama oder sag nur, was ich hören will.

Was genau ist eine „ehrliche Mutter“? „Mom“ (was groß geschrieben werden sollte) muss abgesperrt werden.

  • Ich möchte wissen, ob du ehrlich bist, Mom, oder einfach nur das sagst, was ich hören möchte.

Was mich zum Ursprung des Titels dieses Blogposts bringt, der ein Kommentar auf Tumblr war: „Das sind wichtige Leute.“ Sehen Sie, ich habe das gelesen, und mein Redakteurgehirn dachte automatisch:“Nein, es sollte sein:“Das sind wichtige Leute.“ Und dann wollte mein nicht-redaktionelles Gehirn wissen, wo die Leute im ursprünglichen Beitrag waren, weil es um neue Regeln ging. Und dann wurde mir klar, was der Kommentator zu sagen versuchte. Und dann musste ich mich für eine Weile von Tumblr abmelden, damit ich in meiner Handtasche schreien konnte.Also bitte, geben Sie Ihren Lesern eine Pause und verwenden Sie ein Komma, um anzuzeigen, dass ein Teil des Satzes eine Anweisung oder Spezifikation ist und der andere Teil jemandes Name oder Titel ist, weil es wichtig ist, Leute!

Julia H.

Holen Sie sich ein kostenloses Beispiel für das Korrekturlesen und Bearbeiten Ihrer Interpunktion und Kommas.
Zwei professionelle Korrektoren Korrektur lesen und bearbeiten Sie Ihre Satzzeichen und Kommas.