Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, für die ich eine Provision (ohne zusätzliche Kosten für Sie) verdienen kann, sollten Sie einen Kauf tätigen. Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen. Bitte beachten Sie meinen Haftungsausschluss für weitere Informationen.

1157shares
A spoon in a chocolate mug cake with text that says Vegan Chocolate Banana Mug Brownie.

Dieser vegane Becher Brownie ist schnell und einfach mit nur 6 Zutaten zuzubereiten! Es ist feucht, ölfrei und glutenfrei.

HINWEIS: Dieses Rezept wurde aktualisiert und enthält jetzt Hafermehl, daher ist es nicht mehr mehlfrei.

Chocolate vegan mug cake in a white ramekin on a table with a banana on it and sprinkles of cacao powder.

div>

Manchmal möchte ich nur ein Stück Kuchen oder einen Brownie! Aber wer hat Zeit, einen Kuchen oder eine Partie Brownies im Handumdrehen zu backen?

Becherbrownies oder Schokoladenbecherkuchen sind die perfekte Alternative, um alle Zutaten zu kaufen und sich die ganze Zeit zu nehmen, um eine ganze Pfanne Brownies zu backen! p>

Dieser vegane Bananenbecher-Brownie / vegane Schokoladenbecher-Kuchen ist jederzeit super einfach zuzubereiten und alles, was Sie brauchen, sind 6 einfache Zutaten, die Sie möglicherweise bereits haben!

Die Textur ist feucht und hat einen subtil süßen Schokoladengeschmack.

Chocolate banana mug brownie in a white ramekin with a spoonful scooped out.

div>

Zutaten für diesen veganen Becher Brownie

Bananen sind unglaublich vielseitig. Sie können als Schlüsselzutat in Smoothies, Pfannkuchen, Muffins und sogar Brownies oder Kuchen verwendet werden!

Dieser Bananenbecher-Brownie ist so einfach zuzubereiten und wird nur mit gesunden Zutaten hergestellt. Es ist auch glutenfrei, solange Sie sicherstellen, dass Sie Hafermehl verwenden, das zertifiziert glutenfrei ist! p>

Hier ist alles, was Sie brauchen, um Ihren veganen Bananenbecherkuchen zuzubereiten (scrollen Sie weiter für Mengen und vollständige Anweisungen):

  • Banane
  • Ahornsirup
  • Erdnussbutter
  • Kakaopulver
  • Hafermehl
  • Backpulver
Ingredients for mug brownie laid out on a table, including banana, cacao powder, peanut butter, maple syrup, oat flour, and baking powder.
Step by step images of how to make a vegan banana mug brownie.

div>

Ist es gesund?

Dieser vegane Brownie in einer Tasse ist definitiv viel gesünder als ein durchschnittlicher Brownie.

Wenn Sie natürliche Erdnussbutter kaufen, enthält dieses Rezept keinen raffinierten Zucker und ist völlig frei von zugesetzten Ölen (es gibt natürliches Öl aus der Erdnussbutter).

Die Banane verleiht diesem veganen Schokoladenkuchen etwas Süße, und ein bisschen Ahornsirup ist der einzige Süßstoff, der darüber hinaus hinzugefügt wird. Ahornsirup ist definitiv besser für Sie als raffinierter Weißzucker, daher ist dieser Leckerbissen gesünder als die meisten anderen!

Dieses Rezept enthält ungefähr 328 Kalorien, also denken Sie daran, wenn Sie sich mit der Kalorienzahl befassen. Aber dies ab und zu als Leckerbissen zu haben, ist nichts, worüber man sich schuldig fühlen könnte!

Tipps zur Herstellung dieses veganen Schokoladenbecherkuchens

  • Ich empfehle, alle Zutaten in einer Schüssel zu mischen und dann vor dem Mikrowellen in einen Becher zu geben. Es wird viel einfacher sein, die Banane mit einer Gabel zu zerdrücken, wennEs ist in einer gewöhnlichen Schüssel. Dadurch wird der Teig glatter.
  • Stellen Sie für maximale Gesundheit sicher, dass Sie ausschließlich natürliche Erdnussbutter verwenden. Sie können die Zutaten auf der Verpackung überprüfen und sicherstellen, dass die einzige Zutat Erdnüsse sind. Keine Notwendigkeit für zusätzlichen Zucker oder Öl. Natürliche Erdnussbutter hat Öl auf der Oberseite, weil es sich von den Erdnüssen trennt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie dies gründlich im Glas mischen, bevor Sie die Erdnussbutter verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Becher oder Ramekin nicht mehr als etwa zur Hälfte gefüllt ist, bevor Sie ihn in die Mikrowelle geben. Wenn Sie Ihren Becherkuchen in die Mikrowelle geben, steigt er etwas auf, sodass Sie etwas Platz zum Erweitern benötigen.
  • Die Mikrowellenzeit kann je nach Leistung Ihrer Mikrowelle variieren. Beginnen Sie mit 1 Minute und 20 Sekunden und durchstechen Sie dann Ihren Becherkuchen mit einer Gabel. Wenn Sie der Meinung sind, dass es etwas länger gekocht werden muss, verwenden Sie 10-Sekunden-Schritte, bis Sie mit der Textur zufrieden sind. Es wird auch ein bisschen mehr festigen, wenn es abkühlt, bevor Sie es essen.
Vegan mug brownie with a spoonful of it laying across a ramekin.

Schauen Sie sich diese anderen Bananenrezepte an:

  • 3-Zutaten-Bananenpfannkuchen (vegan und glutenfrei)
  • Gesunde Schokoladen-Bananenpfannkuchen
  • Kürbis-Erdnussbutter-Smoothie
Mug brownie in a white ramekin on a table with a ripe banana.

Rezept drucken

5 von 1 abstimmen

Veganer Becher Brownie

Dieser vegane Bananenbecher Brownie ist schnell und einfach mit nur 6 Zutaten zuzubereiten! Es ist feucht, ölfrei und glutenfrei.
Gesamtzeit10 Minuten
Kurs: Dessert
Küche: Vegan
Stichwort: Bananenbecher Brownie, Bananenbecher Kuchen, veganer Schokoladenbecher Kuchen, veganer Becher Brownie, veganer Becher Kuchen

Portionen: 1
Kalorien: 328kcal
Autor: Bree Sheree

Zutaten

  • ¼ Tasse zerdrückte Banane (ungefähr ½ einer großen Banane, überprüfen Sie die Bilder oben für optimale Reife)
  • 1 ½ Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter (ganz natürlich, ohne Ölzusatz)
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 3 Esslöffel Hafermehl (glutenfrei)
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • 1-2 Esslöffel vegane Schokoladenstückchen

Anleitung

  • Die Banane in einer Schüssel zerdrücken und dann abmessen, um sicherzustellen, dass die dass Sie ¼ Tasse zerdrückte Banane haben.
  • Fügen Sie den Ahornsirup und die Erdnussbutter hinzu und mischen Sie gründlich.
  • Kakaopulver und Backpulver zugeben und gut mischen. Es wird einige Zeit dauern, bis das Kakaopulver vollständig eingearbeitet ist. Mischen Sie weiter, bis es nicht mehr pudrig ist.
  • Hafermehl untermischen.
  • 1-2 Esslöffel Schokoladenstückchen untermischen.
  • Teig in einen Becher oder Auflaufform geben. Mikrowelle für ca. 1-1½ Minuten (siehe Hinweis zur Mikrowellenzeit unten).
  • Sobald der Becherbrownie gekocht ist, lassen Sie ihn vor dem Essen einige Minuten abkühlen.
  • Wenn Sie noch mehr Süße wünschen, können Sie noch etwas Ahornsirup darüber träufeln.

Anmerkungen

Sie können die Zutaten direkt in Ihrem Becher oder Ramekin mischen, aber ich finde es viel einfacher, eine Schüssel zu verwenden. Die Reife Ihrer Banane kann die Textur dieses Becherbrownies beeinflussen. Es sollte ein bisschen fleckig sein (siehe Bilder im obigen Beitrag). Überprüfen Sie Ihren Becher Brownie nach 1 Minute in der Mikrowelle. Stechen Sie es mit einer Gabel oder einem Löffel, und wenn es noch zu nass für Ihren Geschmack, Mikrowelle wieder in Schritten von 10 Sekunden, bis die gewünschte Textur erreicht ist. Denken Sie daran, es wird sich ein wenig festigen, während es abkühlt.

Ernährung

Kalorien: 328kcal / Kohlenhydrate: 54g / Protein: 9g / Fett: 11g / Natrium: 12mg / Faser: 6g / Zucker: 27g

1157shares